Feier in den Advent 2021

Trotz Covid und nach der Auszeit im letzten Jahr plant die Feuerwehr bereits für die „Feier in den Advent 2021“. Am Samstag, den 27.11.21 um 16 Uhr ist es soweit.

Für Zutritt in die Innenräume müssen wir jedoch auf „2G“ bestehen. Der gesamte Freibereich ist aber ohne Einschränkung für jedermann offen. Die Fläche vor dem Gerätehaus wird bis auf die Straße genutzt, damit wir Abstand halten können. Bereits beim Zugang wird der Impfstatus überprüft, Geimpfte und Genesene erhalten ein Armband für den Zutritt in die Innenräume. Sollten sich die Regeln von Landkreis oder Regierung nochmal ändern, so müssen wir diese natürlich anpassen.

Die folgenden Aussteller freuen sich schon auf eueren Besuch:

  • Rita´s Kränze und Gestecke
  • Elke´s „Natürliche Wellness-Insel”
  • Birgit´s kleine Geschenkideen
  • Christine´s Bastel-und Handarbeiten
  • Reserl´s Holzdeko
  • Drechselwaren & Deko von Manfred
  • Sieglindes Vils-Tascherl
  • Alexandras Holzschmuck im Xelato-Design

 

Die Mannschaft der Feuerwehr Aufhausen versorgt sie natürlich wieder mit einer kulinarischen Auswahl:

  • Kaffee, Kuchen und Torten im Feuerwehrcafe
  • Hausgemachte Gulaschsuppe
  • gegrillte Schweinswürstel
  • Schichtfleischsemmeln
  • gegrillte Ananas
  • gebrannte Mandeln
  • Zuckerwatte
  • heiße Maroni

An der Bar schenken wir wieder Glühwein, Punsch, Eierlikörpunsch, Bier und andere Getränke aus.

Selbstverständlich findet wieder unsere allseits beliebte Verlosung mit vielen handgemachten Dekoartikeln und vielen Trostpreisen statt. Bei uns ist jedes 5. Los ein Treffer.

Sehr sehenswert ist auch die große Krippenausstellung im Schulungsraum, mit Handgemachten Krippen und teilweise sogar handgeschnitzten Figuren.

Für unsere kleinen Gäste schaut auch wieder der Nikolaus mit kleinen Geschenken vorbei.

Auf Ihr Kommen freut sich die FF Aufhausen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.